25 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 15: „Der neue Kollege“

KAPITEL 15: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Der neue Kollege – Video:

Der Dialog (Transkript):

Der neue Kollege:

S: Guten Tag! Entschuldigung, ist dieser Platz frei?

B: Ja, sind Sie neu in der Firma?

S: Ja, ich bin seit einer Woche hier.

B: Gefällt Ihnen die Arbeit?

S: Ja, sie ist sehr interessant. Und meine Kollegin ist sehr nett.

B: Wo arbeiten Sie?

S: In der Reiseabteilung.

B: Ach so, das ist gut!

B: Ja, danke!

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

25 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 14: „Einladung zur Party“

KAPITEL 14: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Einladung zur Party – Video:

Der Dialog (Transkript):

Einladung zur Party:

S: Hallo, Bella!

B: Hallo, Simon!

S: Wie geht’s dir?

B: Sehr gut, danke! Und dir?

S: Gut, ich habe morgen Geburtstag! Ich mache eine Party. Kannst du kommen?

B: Wann machst du die Party?

S: Morgen um sechs Uhr am Abend!

B: Und wo ist die Party?

S: Bei mir zu Hause in Köln.

B: Super, ich freue mich und komme sicher!

S: Kannst du bitte eine Flasche Rotwein mitbringen?

B: Ja, natürlich.

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

25 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 13: „Einkaufstour“

KAPITEL 13: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Einkaufstour – Video:

Der Dialog (Transkript):

Einkaufstour:

S: Guten Tag!

B: Guten Tag! Kann ich Ihnen helfen?

S: Ja, bitte! Haben Sie die Hose auch in Größe 32?

B: Ja, welche Farbe möchten Sie denn?

S: Schwarz oder blau?

B: Tut mir leid, ich habe keine dunkle Hose in Größe 32. Nur weiß oder grün!

S: Ah, nein! Mir gefallen weiße und grüne Hosen nicht. Danke. Auf Wiedersehen!

B: Auf Wiedersehen!

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

25 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 12: „Anrufbeantworter“

KAPITEL 12: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Anrufbeantworter – Video:

Der Dialog (Transkript):

Anrufbeantworter:

Guten Tag! Sie sind mit dem Anrufbeantworter von Herrn Hofer verbunden: Leider bin ich nicht zu Haus. Bitte rufen Sie später nochmal an! Vielen Dank!

Wichtige Telefonphrasen:

AnruferFirma
 [Firma]. Guten Tag! (Was kann ich für Sie tun?)
Guten Tag, [Name] am Apparat. Könnte ich bitte (mit) Frau X/ Herrn Y sprechen?Ich verbinde Sie. Einen Moment bitte!
Verbinden Sie mich bitte mit der Durchwahl XYZ.Ich verbinde Sie. Einen Moment bitte!
Danke, ich warte.Es tut mir leid. Frau X/ Herr Y telefoniert gerade / ist gerade in einer Besprechung / ist nicht im Büro.
 Kann ich etwas ausrichten?
 Möchten Sie eine Nachricht hinterlassen?
 Kann Frau X/ Herr Y Sie zurückrufen?
Können Sie ihm/ihr bitte meine Nummer geben?Können Sie mir bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer geben?
Mein Name ist X und meine Telefonnummer ist Y. 
Ich rufe später/morgen noch einmal an. 
Danke! Auf Wiederhören!Danke! Auf Wiederhören!

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

25 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 11: „Eine Bitte“

KAPITEL 11: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Eine Bitte – Video:

Der Dialog (Transkript):

Eine Bitte:

S: Entschuldigung, es ist sehr laut! Würden Sie bitte das Radio ausmachen?

B: Ja, natürlich – sofort.

S: Dankeschön!

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

21 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 10: „Beim Service“

KAPITEL 10: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Beim Service – Video:

Der Dialog (Transkript):

Beim Service:

B: Guten Tag! Mein Name ist Bella. Mein Computer funktioniert nicht. Ich brauche dringend Hilfe.

S: Guten Tag! Was für ein Modell ist es?

B: Ein Q-COM 99.

S: Gut, ich komme in zwei Stunden zu Ihnen. Sind Sie zu Hause?

B: Ja, ich habe eine Garantie!

S: Dann ist die Reparatur gratis.

B: Bis wann können Sie das Gerät reparieren?

S: Tut mir leid. Das kann ich Ihnen noch nicht sagen.

B: Gut, dann bis später! Auf Wiederhören!


Konversation:

Wie ist deine Telefonnummer?Wie ist Ihre Telefonnummer?
Meine Telefonnummer ist 07662 / 35 49 8X.

Wortschatz:

Die Kardinalzahlen von 0 bis 100

0null10zehn20zwanzig
1eins11elf21einundzwanzig (!)
2zwei12zwölf… 30dreißig
3drei13dreizehn… 40vierzig
4vier14vierzehn… 50fünfzig
5fünf15fünfzehn… 60sechzig
6sechs16sechzehn… 70siebzig
7sieben17siebzehn… 80achtzig
8acht18achtzehn… 90neunzig
9neun19neunzehn… 100(ein)hundert

Konversation:

Wie alt bist du?Wie alt sind Sie?
Ich bin 34 (Jahre alt).

Grammatik:

Sätze:

Hauptsatz (Verb an zweiter Position):Fragesatz (Verb hinter dem Fragewort/Fragewörtern oder an erster Position)
Ich bin 34.Wie alt bist du? Bist du 34?

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

21 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 9: „Der Deutschkurs“

KAPITEL 9: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Der Deutschkurs – Video:

Der Dialog (Transkript):

Der Deutschkurs:

B: Was machst du vor dem Deutschkurs?

S: Ich trinke Kaffee und rauche eine Zigarette vor dem Deutschkurs.

B: Und was machst du beim Deutschkurs?

S: Ich lerne Deutsch und mache viele Übungen.

B: Und nach dem Deutschkurs?

S: Ich gehe nach Hause und mache die Hausaufgaben.

Grammatik:

Temporale Präpositionen „vor“, „bei“, „nach“ + Dativ

vorWas machst du vor dem Deutschkurs ?
beiWas machst du beim (= bei dem) Deutschkurs?
nachWas machst du nach dem Deutschkurs?

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

21 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 8: „Am Ticketschalter“

KAPITEL 8: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Am Ticketschalter – Video:

Der Dialog (Transkript):

Am Ticketschalter:

B: Guten Tag! Wo kann ich eine Fahrkarte kaufen?

M: Am Fahrkartenschalter oder am Kiosk.

B: Wo ist der Kiosk?

M: Der Kiosk ist dort drüben, hinter den Toiletten!

B: Guten Tag! Eine Fahrkarte nach Wien bitte!

S: Guten Tag! Einfach oder hin und zurück?

B: Einfach bitte! Wie viel kostet das Ticket?

S: Das macht 50 Euro.

B: Gut, danke! Auf Wiedersehen!

S: Auf Wiedersehen und gute Fahrt!

Grammatik:

Wohin? / Wo: Wechselpräpositionen

PräpositionWohin —> Akkusativ (Beispiele)Wo —> Dativ (Beispiele)
aufWir gehen auf das (= aufs) Fußballspiel.Der Zug wartet auf dem (=am) Bahnhof.
inDann gehen wir ins (=in das) Museum.Wir müssen um acht Uhr in dem (=im Museum) sein.
anSie stellt sich an die Kasse.An dem (=am) Kiosk kann man Fahrkarten kaufen.
hinterEr stellt sich hinter die Bank.Hinter den Toiletten ist der Kiosk.
vorEr legt den Stift vor das Heft.Vor der Ampel muss man abbiegen.
überWir hängen das Bild über das Sofa.Über dem Bahnhof scheint die Sonne.
unterSie legen sich unter die Decke.Unter dem Dach stehen die Passagiere.
nebenSimon legt sein Handy neben den Laptop.Neben dem Kiosk steht ein Fahrkartenschalter.
zwischenEr hängt den Spiegel zwischen die Bilder.Zwischen den Zügen ist der Bahnsteig.

Konversation:

Wie komme ich zum Deutschkurs? Wo finde ich die Schule?
Fahren Sie zirka 500 Meter geradeaus und biegen Sie an der ersten Kreuzung rechts ab, auf der linken Seite finden Sie die Schule. Gegenüber ist ein Supermarkt.

Wortschatz:

Positionen / Richtungen:

 vorne / vorwärts  
 geradeaus 
links in der Mitterechts
 hinten / rückwärts  

Konversation:

Wohin gehst du/fährst du?Wohin gehen Sie/fahren Sie?
Ich gehe/fahre nach Hause.

Grammatik:

Wohin“ mit den Präpositionen „in“, „nach“, „zu“ + Beispiele:

in+ direkt in Gebäude/Situationen hinein, + Länder mit Artikel,…Ich gehe in die Schule/in den Unterricht. Wir reisen in die Schweiz.
nach+ geographische Orte, + (Himmels-)Richtungen, + „nach Hause“, …Wir fliegen nach Rio. Biegen Sie nach rechts ab! Am Abend fährt sie nach Hause.
zu+ Personen, + in die Richtung eines Gebäudes/einer Situation, + Institutionen (auch: „auf“), ….Sie gehen zum Lehrer. Er fährt zum Kurs/zum Unterricht. Sie läuft zur Schule.

Konversation:

Wie lange fährst du zum Kurs?Wie lange fahren Sie zum Kurs?
Ich fahre mit dem Auto zwanzig Minuten zum Kurs.

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

21 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 7: „Nach dem Weg fragen“

KAPITEL 7: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Nach dem Weg fragen – Video:

Der Dialog (Transkript):

Nach dem Weg fragen:

B: Entschuldigung, ich suche den Bahnhof. Können Sie mir bitte sagen, wo der Bahnhof ist?

S: Ja, gerne! Gehen Sie zuerst geradeaus und nach 200 Metern vor der Ampel rechts!

B: Dankeschön! Und wo ist hier das Museum?

S: Tut mir leid, das weiß ich nicht!

B: Kein Problem, danke!

Konversation:

Wo ist Hamburg?
Das ist in Deutschland. Hamburg liegt in Norddeutschland an den Mündungen der Bille und der Alster in die Unterelbe.

Grammatik:

Wo? Lokale Präpositionen + Dativ mit Beispiel:

inWir müssen in dem (=im Museum) sein.
an / beiAn dem (=am) Kiosk kann man Fahrkarten kaufen.
aufDer Zug wartet auf dem (=am) Bahnhof.
unterUnter dem Dach stehen die Passagiere.
überÜber dem Bahnhof scheint die Sonne.
vorVor der Ampel muss man abbiegen.
hinterHinter den Toiletten ist der Kiosk.
nebenNeben dem Kiosk steht ein Fahrkartenschalter.
zwischenZwischen den Zügen ist der Bahnsteig.

Konversation:

Wo ist er?
Er wartet am Bahnhof.

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

21 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 6: „Beim Arzt“

KAPITEL 6: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Beim Arzt – Video:

Der Dialog (Transkript):

Beim Arzt:

B: Guten Tag!

M: Guten Tag! Kann ich Ihnen helfen?

B: Ja, bitte! Ich habe Fieber und starke Halsschmerzen. Mein Bauch tut auch weh.

M: Haben Sie Ihre Versichertenkarte dabei?

B: Ja, hier bitte!

M: Einen Moment bitte! Ich rufe den Arzt.

S: Guten Tag! Ich bin Dr. Huber.

B: Guten Tag, Herr Doktor! Ich habe Fieber und mein Hals tut weh.

S: Ah, tut mir leid. Ihr Hals ist ganz rot. Gehen Sie zur Apotheke und kaufen Sie bitte diese Tabletten!

B: Soll ich diese Woche zu Hause bleiben?

S: Ja, und nehmen Sie bitte jeden Tag zwei Tabletten, eine am Morgen und eine am Abend!

B: Können Sie mir bitte eine Krankmeldung schreiben? Sie ist für die Arbeit.

S: Ja, das soll bitte die Sprechstundenhilfe machen!

B: Danke, Herr Doktor! Auf Wiedersehen!

S: Auf Wiedersehen!

Konversation:

Wie lange/oft/wann muss ich die Tabletten nehmen?
Sie müssen die Tabletten zehn Tage lang jeweils zweimal täglich nehmen.

Grammatik:

Häufigkeitsadverbien:

100,00%ca. 90%ca. 75%ca. 50%ca. 10%0,00%
immer/täglichmeistensoftmanchmalseltennie

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

20 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 5: „Anruf beim Arzt“

KAPITEL 5: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Anruf beim Arzt – Video:

Der Dialog (Transkript):

Anruf beim Arzt:

S: Praxis Dr. Berger, schönen guten Tag!

B: Guten Tag, hier spricht Frau Müller! Könnte ich heute bitte einen Termin haben? Mein Kopf tut so weh!

S: Ich verstehe. Wann haben Sie denn Zeit, Frau Müller?

B: Ich möchte bitte heute am Vormittag kommen.

S: Oje! Am Vormittag habe ich keinen Termin mehr frei!

B: Und morgen?

S: Morgen ist etwas frei. Um elf Uhr?

B: Super, ich komme dann morgen um elf Uhr. Dankeschön! Auf Wiederhören!

S: Auf Wiederhören und bis morgen! Kommen Sie bitte pünktlich und vergessen Sie Ihre E-Card nicht!

Konversation:

Wie geht es dir?Wie geht es Ihnen?
Danke, mir geht es gut. / Danke, mir geht es nicht gut. / Ich bin krank. / Ich habe Kopfschmerzen. Mein Kopf tut weh. / 

Grammatik:

Personalpronomen im Dativ: 

ichmir
dudir
erihm
sieihr
esihm
wiruns
ihreuch
sie, Sieihnen, Ihnen

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

20 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 4: „Im Restaurant“

KAPITEL 4: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Im Restaurant – Video:

Der Dialog (Transkript):

Im Restaurant:

S: Guten Abend! Haben Sie schon bestellt?

B: Guten Abend! Nein, ich möchte bitte die Speisekarte!

S: Ja, einen Moment bitte!

B: Ich habe die Speisekarte gelesen, aber ich verstehe das Wort „Schnitzel“ nicht!

S: „Schnitzel“ ist ein Fleischgericht. Wir haben Schweineschnitzel und Putenschnitzel.

B: Ja, bringen Sie mir einmal Schweineschnitzel bitte!

S: Was möchten Sie dazu zu trinken?

B: Eine Flasche Rotwein bitte!

S: Natürlich, gerne!

Grammatik:

Adjektivsteigerung:

PositivKomparativSuperlativ
schönschöneram schönsten
hässlichhässlicheram hässlichsten
schnellschnelleram schnellsten
langsamlangsameram langsamsten
schlechtschlechteram schlechtesten
weitweiteram weitesten
tieftieferam tiefsten
billigbilligeram billigsten
teuerteureram teuersten
gutbesseram besten
großgrößeram größten
nahnäheram nächsten
hochhöheram höchsten
viel / viele / sehrmehram meisten
gernlieberam liebsten

Konversation:

Wer ist das? / Was ist das?
Das ist der Kellner. / Das ist die Speisekarte.

Grammatik:

Komposita:

die Speise + die  Karte = die  Speisekarte

das Haus + die Party = die Hausparty

Grammatik:

 Positive Entscheidungsfrage: Antwort: „Ja“ / „Nein“ / „Vielleicht“ / „Ich weiß es nicht“….:

Ist das ein Rotwein?
Ja, das ist ein Rotwein. / Nein, das ist kein Rotwein. / Vielleicht. / Ich weiß es nicht ….

Grammatik:

Negative Entscheidungsfrage: Antwort: „Doch“ / „Nein“ / „Vielleicht“ / „Ich weiß es nicht“….:

Ist das kein Rotwein?
Doch, das ist ein Rotwein / Nein, das ist kein Rotwein.  / Vielleicht. / Ich weiß es nicht ….

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

20 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 3: „Auf dem Amt“

KAPITEL 3: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Auf dem Amt – Video:

Der Dialog (Transkript):

Auf dem Amt:

S: Entschuldigung! Können Sie mir bitte helfen?

B: Ja, bitte! Kann ich Ihnen etwas erklären?

S: Ja, ich verstehe dieses Formular nicht. Ich komme aus dem Ausland. Was bedeutet „Staatsangehörigkeit“?

B: Das ist Ihre Nationalität. Sie sind Engländer, oder?

S: Ja, ich komme aus England. Ich schreibe also „England“ in das Feld!

B: Haben Sie das jetzt verstanden?

S: Ja, das habe ich verstanden. Und was heißt bitte „Geschlecht“?

B: Das heißt „Mann“ oder „Frau“. „M“ bedeutet „männlich“, also „Mann“. Bei „Geschlecht“ kreuzen Sie also bitte „m“ an!

S: Dankeschön für Ihre Hilfe! Auf Wiedersehen!

B: Bitte! Auf Wiedersehen!

Grammatik:

Reflexivpronomen im Akkusativ:

ichmich
dudich
ersich
siesich
essich
wiruns
ihreuch
sie, Siesich

Grammatik:

Hauptsatz mit Konjunktion „denn“ (=formell) / Nebensatz mit Konjunktion „weil“ (=informell):

Hauptsatz (Verb an zweiter Position):Hauptsatz mit Konjunktion „denn“ (=formell):
Simon fragt die Beamtin,denn er hat das Formular nicht ganz verstanden. 
Hauptsatz (Verb an zweiter Position):Nebensatz (Verb an letzter Position) kausal („warum?“):
Simon fragt die Beamtin,weil er das Formular nicht ganz verstanden hat.

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!

20 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 2: „Bewerbung“

KAPITEL 2: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Bewerbung – Video:

Der Dialog (Transkript):

Bewerbung:

S: Guten Tag! Bauingenieur Huber.

B: Guten Tag! Ich heiße Müller. Ich habe Ihr Inserat in der Zeitung gelesen. Sie suchen eine Sekretärin. Ist die Stelle noch frei?

S: Ja, wir suchen eine Sekretärin.

B: Und wie sind die Arbeitszeiten?

S: Von Montag bis Freitag. 8 Stunden pro Tag.

B: Und wie ist der Verdienst?

S: 12 EURO pro Stunde!

B: Das ist gut! Wann kann ich anfangen?

S: Kommen Sie doch heute am Nachmittag um halb vier!

B: Das ist sehr gut, danke! Dann sehen wir uns später. Auf Wiederhören!

Grammatik:

Finale Nebensätze:

Hauptsatz (Verb an zweiter Position):Nebensatz (Verb an letzter Position) final („zu welchem Zweck?“):
Sie bewirbt sich um die Stelle,damit sie nicht länger arbeitslos ist.

Grammatik:

Verb + Präposition + Kasus:

Verben mit Präpositionen + AkkusativVerben mit Präpositionen + Dativ
(sich) informieren überteilnehmen an
sich kümmern umträumen von
warten auftelefonieren mit
sich interessieren fürsprechen mit
sich freuen auf / über
sich ärgern über
sich bewerben um
sprechen über
sich konzentrieren auf
aufpassen auf

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder. Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen! Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support! Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen. DANKE!

20 Nov, 2021

Deutsch A2 – Lektion 1: „Arbeit“

KAPITEL 1: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2:
Arbeit – Video:

Der Dialog (Transkript):

Arbeit:

S: Guten Morgen!

B: Guten Morgen! Wer sind Sie?

S: Ich bin Herr Huber und Sie?

B: Ich heiße Müller und das ist Herr Berger!

S: Wann sind Sie nach Deutschland gekommen?

B: Ich bin vor einem Jahr nach Deutschland gekommen. Und seit wann sind Sie in Hamburg?

S: Ich lebe seit einem Monat in Hamburg.

B: Was sind Sie von Beruf?

S: Ich bin Computerprogrammierer und was machen Sie?

B: Ich habe Friseurin gelernt, aber meine Freundin und ich sind arbeitslos. Wir gehen zum Deutschkurs.

Grammatik:

Präposition „für“ + Akkusativ. Beispiele: für mich, für die Arbeit, für das Team, für den Beruf, für sechs Monate,…

Grammatik:

Temporale und konditionale Nebensätze:

Hauptsatz (Verb an zweiter Position):Nebensatz (Verb an letzter Position) temporal („wann?“):
Ich habe eine Stelle gesucht,als ich nach Deutschland gekommen bin. 
Hauptsatz (Verb an zweiter Position):Nebensatz (Verb an letzter Position) konditional („unter welcher Bedingung?“):
Ich muss eine neue Ausbildung beginnen, wenn ich eine gute Arbeit finden möchte. 

Wir präsentieren die ersten Kapitel unseres Online-Deutschkurses A2. Bookmarken Sie unsere Seite und besuchen Sie uns wieder! Inzwischen empfehlen wir auch https://www.german-deutsch.com.

Unser kostenloser Online-Deutschkurs auf dem Niveau A2 enthält viele neue Videolektionen, Grammatik, Phrasen, Vokabular, Dialoge und viel Spaß am Deutschlernen. Wir wollen in den nächsten Wochen dutzende freie Lektionen auf https://www.deutscha2.com laden und das funktioniert nur mit Ihrem Support. Also: Video anschauen, liken, kommentieren, teilen und folgen! DANKE!